Alle Beiträge von sylvia

Nicht zur Schule gehen? Selbstbestimmte und Selbstorganisierte Bildung in Deutschland:

Hier gibt es alle Videos und sonstigen Mitschnitte zur INFSB-Veranstaltungsreihe in Landau/Pfalz vom Herbst/Winter 2019/20!

Alle bisherigen Videos als Playlist:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLXm519I9SSYYHKZeelboHwUp3Wf_2eTmB

Videos zu Veranstaltung 1 vom 22.11.2019
– mit Karen Kern, Andreas Schneider und Josias Kern –
Schulabschluss ohne Schulbesuch – Berufseinstieg ohne Schulabschluss:
Wie Menschen jenseits der konventionellen Bildungsstraße ihren Weg gehen
:

Einführung Sylvia Müller und Vortrag Karen Kern:
https://www.youtube.com/watch?v=n5INm938jtg

Josias Kern:
https://www.youtube.com/watch?v=Cz_u8Y1G_0s

Andreas Schneider:
https://www.youtube.com/watch?v=CgI2axN-g7c&t=6s

Podiumsdiskussion und Publikumsfragen mit Karen Kern, Andreas Schneider, Josias Kern, Rainer Müller und Sylvia Müller
https://www.youtube.com/watch?v=WJTBuO29m88

Vorankündigung der INFSB-Veranstaltungsreihe im Herbst/Winter 2019/20:

Nicht zur Schule gehen? – Selbstbestimmte und Selbstorganisierte Bildung in Deutschland

Ja, es stimmt: Es gibt in Deutschland Kinder und Jugendliche, die nicht zur Schule gehen.
Nun denken Sie vielleicht an junge Menschen, die krank sind, die Schule schwänzen oder von ihren Eltern vernachlässigt die Schule einfach verpassen? – Die gibt es auch, keine Frage.

Continue reading

Die INFSB heißt ab dem 1. Februar 2019 „Initiative für Selbstbestimmte Bildung“

Mit dem 1. Februar 2019 benennt sich die INFSB von „Initiative Frei-Sich-Bilden“ in

Initiative für Selbstbestimmte Bildung (INFSB) um.

Wir haben uns zu diesem Schritt entschlossen, um weiterhin die Unabhängigkeit der Initiative von Vereinen, Gruppen oder Einzelpersonen sicherzustellen, so dass Menschen, die Material oder Namen nutzen wollen, dies auch in Zukunft unkompliziert und ohne langwierige Absprachen tun können. 

Continue reading

Selbstbestimmte/s und selbstorganisierte/s Bildung/Sich-Bilden

Ein Mensch, der sich selbstbestimmt und selbstorganisiert bildet, bildet sich in seinem eigenen Tempo, an von ihm frei gewählten Orten mit von ihm gewählten Partnern oder ganz eigenständig, wobei Thema, Tätigkeit oder Aktivität nicht von außen vorgegeben werden, sondern dem betreffenden Menschen in diesem Moment bedeutsam und wichtig sind. „Sich-Bilden“ ist dabei Entdecken, Ergründen, Sich-Entfalten, Beobachten, Erfahren, Sich-Merken, Probieren, Tun und vieles mehr. Im engeren Sinne bezeichnet selbstbestimmte und selbstorganisierte Bildung dabei ein Sich-Bilden ohne Schulbesuch in der oben genannten Weise.